Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Beschimpfungen!

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    271

    Beschimpfungen!

    Zum letzten Eintrag von Fred B:

    (Für Bedürftige: Klugsch.....-Modus aus)!

    Mich hier im Forum als bedürftig/
    geistig minderbemittelt hinzustellen, finde ich eine bodenlose Frechheit.
    Wenn Dir etwas an mir nicht passt, so hättest Du das ja mittels privater Nachricht machen können.

    Reini




  2. #2

    AW: Beschimpfungen!

    Hallo Reini,

    da ich relativ neu hier bin ... ich kann das nicht nachvollziehen.
    Worum geht es denn bei diesen Beschimpfungen überhaupt ?

    Gruß vom

    Wolfram
    Wenn man schon Unsinn macht, dann sollte er wenigstens auch gelingen !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    271

    AW: Beschimpfungen!

    Nachtrag!

    FredB hat seinen Beitrag, wie schon so oft, geändert. Daher verstehen einige meinen Beitrag nicht.
    Anbei ein Screenshot von seinem Originalbeitrag!

    lg Reini123.JPG

  4. #4

    AW: Beschimpfungen!

    Guten Morgen, Reini,

    der Text von meinem Freund Fred an mich und meine Frau zu meinem Geburtstag / unserem Hochzeitstag, der Dich stört, hat uns in keiner Weise negatv berührt oder gar beleidigt.

    Ich schätze Fred sehr und seine besondere Art Dinge zu beschreiben.

    Da ich also überraschenderweise indirekt der Grund Deines Beitrages bin, würde ich mich sehr freuen, wenn Du das was Dich stört "ablegen" oder in einem direkten Kontakt zu Fred klären würdest.

    Ich nutze aber gerne die Gelegenheit, uns an die vorweihnachtliche und weihnachtliche Zeit und den tiefen Sinn dieser Zeit zu erinnern und wünsche uns allen eine fried-volle, harmonische und freud-volle Zeit.
    Geändert von Manfred Rogler (20.12.2017 um 09:37 Uhr)
    Schöne Grüße aus Franken
    Manfred

    „ERFOLG hat drei Buchstaben: T U N“
    (Johann Wolfgang von Goethe)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von reini
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    271

    AW: Beschimpfungen!

    Hallo Manfred!

    Da hast Du mich aber ganz falsch verstanden.
    Der geistreiche Text stört mich überhaupt nicht.
    Mich stört, daß er mich als "Bedürftig/geistig mindertbemittelt" bezichtigt.


    lg Reini

  6. #6
    Vielbenutzer Avatar von holzgestaltung
    Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    1.046

    AW: Beschimpfungen!

    Hallo Forum,

    da kritisiert jemand etwas und ruft eine Diskussion hervor und nachträglich löscht er seine Beiträge.


    Angebrachter wäre eine Entschuldigung und einen Lehrmeister, der einen gestandenen Mann und Hobbyhandwerker sagt was er machen sollte.benötige ich nicht

    Angesagte Kritiken bezüglich des drechseln nehme ich aber gern an und auch ernst.

    @ Fred (oder) Ganz nebenbei kann ich schon sehr gute Fotos machen und muss mich Manfred Rogler nicht als Vorbild nehmen, seit meiner Lehre war ich in x Fotozierkel selbst während des Studium.

    Bis 1989 habe ich meine Schwarz/weiß Aufnahmen auch selbst entwickelt und vergrößert.
    freundliche Grüße Reinhardt

    " Kleine handwerkliche Ungenauigkeiten dürfen ruhig zu sehen sein. Auch wenn ein Produkt in hoher Stückzahl produziert wird, finde ich es schön, wenn nicht jedes gleich aussieht oder genau denselben Farbton hat."


    Hanna Dalrot

  7. #7

    AW: Beschimpfungen!

    BITTE GEBT EUCH DIE HAND
    UND FEIERN WIR ZUSAMMEN EIN FRIEDLICHES WEIHNACHTSFEST!!!

    B8EFBC16-2D5C-4C24-9944-60294ACCBF4A.jpeg
    Mit Drechslergruß
    Hans

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2011
    Beiträge
    449

    AW: Beschimpfungen!

    Hallo

    Da lasse ich mich doch glatt zu einem meiner spärlichen Beiträge hinreißen
    Ich bin als recht aktiver Mensch in vielen Fachforen ( Gleitschirm , Aquaristik , Mountainbike , Motorrad , Woodworker etc ) registriert .
    Aber was hier manchmal abgeht ist echt zum fremdschämen .
    Liegt das vielleicht doch am fortgeschrittenem Altersdurchschnitt hier ?
    Wird man doch etwas mürrisch oder boshaft ?
    Werden viellleicht hier doch zuviele Zitate hereinkopiert die mancher nicht mehr richtig zuordnen kann ?
    Ob das jetzt an dem liegt der sie kopiert oder der sie ließt , dies zu beurteilen wäre insolent .

  9. #9

    AW: Beschimpfungen!

    Hallo, wie alt bist du,wenn ich fragen darf? Wenn ich ins Forum schaue, fällt mir eigentlich nicht auf, dass es größere Gehäßigkeiten gibt! Im Gegenteil sind manche Kommentare
    Schon zu freundlich, weil man einfach nichts Gegenteiliges sagen oder schreiben will!

    Jeder hat seine Meinung und das sollte man respektieren!!

    Bei dieser Gelegenheit möchte ich allen Forumsteilnehmern gesegnete Weihnachten und ein gutes,gesundes, Neues Jahr wünschen! Vor allem auch eine kreative Schaffenskraft, die alle im nächsten Jahr erfreuen möge!

    Mfg Franz

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fred B
    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    400

    AW: Beschimpfungen!

    Werte Drechselkollegen markiger Worte:

    Wo bitte ist Euer Problem?!


    @ Reini

    Du wurdest weder von mir angesprochen noch gemeint.

    Der aufmerksame Leser erkennt, dass Du Dich selbst „hier im Forum als bedürftig/geistig
    minderbemittelt“ hinstellt und damit selbst der „bodenlosen Frechheit“ bezichtigst.

    Deine einseitige Wortauslegung ist nicht nachvollziehbar.

    Etwas zu bedürfen bedeutet etwas „nötig haben, [unbedingt] brauchen“
    (https://www.Duden.de/rechtschreibung/bedürfen).
    Abgeleitet ist korrekt das Adjektiv „bedürftig“ bzw. als Nomen verwendet „Bedürftige“.
    Zum Adjektiv „bedürftig“ findet sich folgendes unter
    https://www.Duden.de/rechtschreibung/bedürftig
    1. materielle Hilfe benötigend; am Lebensnotwendigen Mangel leidend
    2. in »jemandes, einer Sache bedürftig sein«
    Mein Wortgebrauch erfolgte entsprechend der zweiten Bedeutung,
    einer Sache bedürftig sein, hier eben eines Hinweises bedürftig.


    Zu Deiner ungehaltenen E-Mail-Gegenfrage „Was soll das?“ auf eine sachliche
    Frage im Forum kannst Du von niemanden ernsthaft eine Antwort erwarten!

    Verbindender ist, dass Du meinen Text, als „geistreich“ veredelst.
    Da lobe ich gerne Deine exzellenten Havanna-Schreiber.
    Dabei sollten wir es nun belassen.


    @ Reinhardt-Holzgestaltung

    Deine Fotos vermag ich wiederholt nur unklar erkennen.
    Dies darf so benannt werden.
    Ursache der Unschärfe könnte die Komprimierungstechnik sein.
    Du irrst daraus Kritik an Deinen Objekten ableiten zu können!
    Du solltest schon erklären, was Schreiberverkauf, „x Fotozierkel“ und „Entwicklung/
    Vergrößerung von Schwarz/weiß Aufnahmen 1989“ mit Deinen Forenfotos zu tun haben!

    Du beklagst weiter „Hallo Forum, da kritisiert jemand etwas und ruft eine Diskussion
    hervor und nachträglich löscht er seine Beiträge.
    Du solltest dem Forum erklären
    welche offenbar negativ verstandene Kritik Du eigentlich meinst!


    Den Vorher/Nachher-Screenshots kannst Du meinen lobenden Kommentar entnehmen.
    Von der Editierfunktion machen Mitglieder häufig Gebrauch. Wo ist Dein Problem?

    Bitte, Reinhardt, frei heraus, welche „Beiträge“ wurden „nachträglich [ge]löscht“?!
    Es ist unverständlich, dass Du Dich nicht entblödest m/einen editierten
    Beitrag als „nachträglich [ge]löscht" zu bezeichnen!
    Rein vorsorglich: https://www.duden.de/rechtschreibung/entbloeden

    Frei heraus damit, Reinhardt: Wer bitte rief „eine Diskussion hervor“?!
    Reinhardt, Deine ungereimten Unmutsäußerungen fallen auf Dich zurück.

    Also, mein Lieber, lass mal schön die Kirche im Dorfe!


    Fred B

    Vorher:
    Reinhardt Holzgestaltung Servierwagen.jpg

    Nachher:
    Reinhardt Holzgestaltung Servierwagen editiert.jpg
    Geändert von Fred B (29.12.2017 um 20:57 Uhr) Grund: Achtung: Schon wieder einen Beitrag editiert!
    Mehr als Schalen ...
    Denke! (Henry Ford)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •